Sika bietet alle Anwendungen für Flachdächer mit einlagigen Systemen und Aufbausystemen – sowohl mit Folien als auch mit Flüssigmembranen einschliesslich Wärmedämmung und verschiedener Roofing-Zubehörteile. Eine mehr als 50-jährige Geschichte belegt, dass Sika Dachabdichtungen sich durch ein herausragendes Leistungsprofil auszeichnen sowie durch Zuverlässigkeit, Nachhaltigkeit und Langlebigkeit. Die Nachfrage wird angetrieben durch den Wunsch nach umweltfreundlichen, energiesparenden Lösungen wie Dachbegrünungen, kühlenden Dächern und Solardächern, die dazu beitragen, den CO2-Ausstoss zu verringern. Während in den bereits entwickelten Märkten der Bedarf an Lösungen für die Bauwerksanierung zunimmt, steigt in den Schwellenländern der Bedarf nach qualitativ hochwertigen Bedachungslösungen.

Innovationen

Unser Premiumprodukt in höchster Qualität ist Sarnafil® T, der Bestseller seit über 25 Jahren. Um zusätzlich ein wettbewerbsfähigeres Produkt im unteren Preissegment anzubieten, wurde eine neue TPO Membrane eingeführt: Sikaplan® TM. Speziell für Dachsanierungen wird eine rapide Aushärtunggewünscht. Das garantiert die neue Technologie der Flüssigmembrane Sikalastic® 851-R, welche zudem eine glatte Abdichtungsfläche gewährleistet, auch auf unebenen Oberflächen. Sikalastic® 641, ebenfalls eine neue Flüssigmembrane, hat deutlich reduzierte Lösemittelemissionen. Mit unter 50 g VOC/Lkann gezielter auf Länder mit höheren gesetzlichen Vorschriften eingegangen werden. Die Technologie basiert auf dem patentierten i-Cure® Härtemittel und wurde für den Gebrauch in hochsensiblen Gebäuden entwickelt.

Dach abdichten mit Sika Folien und Flüssigmembranen
Roofing