Sika Abdichtungssysteme decken alle Technologien ab, die im Unter- und Überterrain für den Schutz von Bauwerken eingesetzt werden: flexible Foliensysteme, Flüssigkunststoffe, wasserabdichtende Zusatzmittel für Mörtel, Fugenabdichtungen, wasserdichte Mörtel, Injektionen und Beschichtungen. Die Hauptmarktsegmente beinhalten Kellerbauten, Tiefgaragen, Tunnel und alle Arten von Wasserspeichern (zum Beispiel Reservoirs, Speicherbecken und -tanks). An Abdichtungssysteme werden immer strengere Anforderungen in Bezug auf Nachhaltigkeit, einfache Anwendung und Kostenmanagement gestellt. Von zentraler Bedeutung für langlebige und wasserdichte Konstruktionen sind eine an die Bedürfnisse und Anforderungen der Bauherren angepasste Auswahl der Abdichtungssysteme sowie projektspezifische Lösungen der Details.

Innovationen

Jüngst eingeführte Abdichtungslösungen sind die innovativen SikaProof® Bauwerksabdichtungssysteme. Diese hinterlaufsicheren Systeme mit speziellen Oberflächen verfügen über eine hochflexible Polyolefin-Membrane. Durch die speziellen Eigenschaften der Dichtungs- und Klebeschicht wird ein Hinterlaufen des Wassers im Falle einer lokalen Beschädigung der Membranen dauerhaft verhindert. Bei undichten Bauwerken hat Sika den flexiblen Zement Sika® Injection-701 für die Injektion entwickelt. Dieses einzigartige Material vereint die positiven Eigenschaften einerZementsuspension mit den Vorteilen von quellfähigen Materialien. Dies erlaubt unserem Kunden das dauerhafte Abdichten und Verfüllen von Kiesnestern, Hohlräumen und Rissen von Betonkonstruktionen.

Waterproofing
Waterproofing