Wo möchten Sie sich einbringen? In ein lokal verankertes, mittelständisches Unternehmen? Oder in einen international tätigen Konzern? Bei der Sika müssen Sie sich nicht entscheiden: Das Unternehmen vereint Beides.

WELTWEITE MARKTPRÄSENZ

Sika ist in mehr als 97 Ländern auf allen Kontinenten aktiv. Der Fokus auf den Auf- und Ausbau der eigenen Präsenz in Wachstumsmärkten wird bei Sika auch in den nächsten Jahren bestehen bleiben. Das Unternehmen plant die Anzahl von 105 Ländergesellschaften zu erreichen.

  EMEA Nordamerika Latein-amerika Asien/Pazifik Übrige Segmente und Aktivitäten

Nettoerlös in Mio. CHF in 2016

(2015)

2,695.3
 

(2,600.2)

922.6

 

(839.2)

564.3

 

(600.2)

1,80.7

 

(1,017.3)

484.8


(432.3)

Wachstum in Lokalwährung

Währungseffekt

Akquisitionseffekt

 

4.6%

-0.9%

1.1%

 

7.8%

2.1%

2.0%

 

5.1%

-11.1%

0%

 

3.6%

2.6%

0.5%

 

11.7%

0.4%

0%

Anzahl Mitarbeitende
9,083 1,818 2,349 4,169  
yes
Gute Nachbarschaft

Überall auf der Welt sind die Unternehmen der Sika Gruppe in die lokalen Gemeinden integriert. Sika führt ihre Geschäfte so, dass alle Anspruchsgruppen einen langfristigen und nachhaltigen Nutzen haben – ob ökonomisch, ökologisch oder gesellschaftlich. Das Management und die Mitarbeitenden werden überwiegend lokal und im jeweiligen Land rekrutiert. Was die ökologischen Belange am Standort und in dessen Umgebung betrifft, sind wir um gute Nachbarschaft mit den umliegenden Gemeinden bemüht. Wir erachten es als wichtig, dass der notwendige und wertvolle Zusammenhalt der Gemeinden respektiert wird.

yes
Internationale Karriere

Neben Schulungen, Weiterbildung und der Übertragung neuer, vielfältiger Aufgaben ist die Auslandserfahrung – und hier nicht zuletzt das Kennenlernen fremder Kulturen – ein wichtiger Aspekt der systematischen, modernen Ausbildung künftiger Führungspersönlichkeiten. Unsere konzerninternen Leitlinien bieten Mitarbeitenden, die für Sika ausserhalb ihres Heimatlandes arbeiten, Sicherheit und Transparenz sowie faire und den jeweiligen Bräuchen im Gastland angemessene Konditionen. Die Möglichkeit, an unterschiedlichen Standorten Erfahrungen und  Know-how zu sammeln ist für Mitarbeitende wie auch für die Firma eine Win-Win-Situation.