Sika spendet Bodenbeläge...

Das Legacy Rainbow House ist eine Einrichtung für Kinder mit Hirnverletzungen, Mehrfachbehinderungen oder komplexen Pflegebedürfnissen. Die korrekte Ausführung der Einrichtungen und insbesondere des Fussbodens ist da von enormer Bedeutung. ComfortFloor® Pro von Sika hat sich für die Kinder und das Personal im Rainbow House als ideal erwiesen. Die chemische Zusammensetzung und die Textur des Systems absorbiert Stösse, bietet die perfekte Oberfläche für die intensive Therapiearbeit in der Einrichtung und ist für die Kinder sehr komfortabel.

Aufgrund seiner Langlebigkeit und der hygienischen Eigenschaften bot das Fussbodensystem auch praktische Vorteile für die Anwendung. Das flüssig aufzubringende System konnte schnell und leicht von der Firma Crown Flooring in den Therapiebereichen als Ganzes nahtlos installiert werden, was bedeutet, dass es keine Fugen gibt, in denen sich Bakterien einnisten können. Ausserdem führt die Beschaffenheit des Fussbodens dazu, dass er dem Wachstum von Bakterien und Pilzen widersteht und leicht zu reinigen ist.

... UND HYGIENISCHE WANDBESCHICHTUNGEN FÜR KINDER MIT BEHINDERUNGEN

Sika hat ebenfalls seine hygienischen SikaGard®-Wandbeschichtungen für alle Innenräume des Rainbow House gespendet. Die Beschichtungen ergänzen das Fussbodensystem und weisen dieselben nahtlosen Eigenschaften wie ComfortFloor® auf.

Die hygienischen SikaGard®-Beschichtungen sind auf aussergewöhnliche Haltbarkeit sowie Beständigkeit gegenüber Rissen, Sprüngen und Abblättern ausgelegt. In hinsichtlich der Hygiene anspruchsvollen Umgebungen wie dem Rainbow House sind gewöhnliche Anstriche dieser Reihe von speziell entwickelten hygienischen Beschichtungen weit unterlegen.