Sika übernimmt Butterfield Color, Inc., einen führenden Hersteller von dekorativen Betonböden und -systemen in den USA. Damit verfügt Sika über das umfangreichste Angebot für Betonverarbeiter im nordamerikanischen Bausektor, was das Wachstum weiter beschleunigen wird. Butterfield erzielte 2016 einen Jahresumsatz von umgerechnet CHF 20 Millionen.

Als gut etabliertes und renommiertes Familienunternehmen mit Sitz nahe Chicago liefert Butterfield seine bekannten Markenprodukte an Kunden in ganz Amerika. Mit einem beeindruckenden Produktangebot, das von hochwertigen Betonfarben und Versiegelungen bis hin zu innovativen Werkzeugen für die Oberflächengestaltung reicht, ist Butterfield seit Jahren auf Wachstumskurs. Bereits im letzten Jahr hat Sika L.M. Scofield übernommen, Marktführer für Designspezifikationen und führender Anbieter von farbigem und dekorativem Beton. Durch die jüngste Akquisition von Butterfield etabliert sich Sika mit einem konkurrenzlosen Portfolio für Betonverarbeiter als klarer Marktführer in diesem schnell wachsenden Segment.

Christoph Ganz, Regionalleiter für Nordamerika: „Die Übernahme von Butterfield passt perfekt zu unserer Wachstumsstrategie in Nordamerika, da sie uns Zugang zu neuen Kunden und eine verstärkte Präsenz bei wichtigen Grossprojekten ermöglicht. Die Technologien von Sika, Scofield und nun auch Butterfield ergänzen einander hervorragend. Wir heissen alle Mitarbeitenden von Butterfield herzlich im Sika Team willkommen und freuen uns auf eine gemeinsame erfolgreiche Zukunft.“