Das berühmteste Dach Kanadas brauchte nach 30 Jahren eine Totalsanierung. Die ursprüngliche Abdeckung hatte sich so gut bewährt, dass erneut ein Roofing-System mit Sika Sarnafil®- Produkten gewählt wurde.

Neuer Schutz Über 19'000 Fans

Die Scotiabank Saddledome Arena ist das Stadion der Calgary Flames, einer Spitzenmannschaft der National Hockey League. Die Sarnafil®-Abdichtung des waghalsig geschwungenen, fast 16’500 m² grossen Dachs hielt dreissig Jahre lang dem Wetter von Calgary mit seinen berüchtigten Hagelstürmen und den Einschlägen der Stampede-Feuerwerke stand. Doch 2012 war es Zeit für eine Totalrenovierung. Auch dafür wurden Sika Sarnafil®-Produkte eingesetzt, und das beweist den Wert der langfristigen Partnerschaft.

16’500 m² Sika Sarnafil® für StadionDachsanierung

Die ursprüngliche Sarnafil®-Abdeckung wurde entfernt und durch das neueste, auf die besonderen Anforderungen angepasste Sika Roofing-System ersetzt. Hauptmerkmale sind die weisse Sika Sarnafil® G 410 80 mil Vliesrückenmembran, die zusätzliche Verstärkung mit Gipsplatten und eine Sarnatherm 25psi Isolation. Die Erneuerung dieses Riesendaches war eine logistische, zeitliche und technische Meisterleistung, in knapp einem Jahr realisiert von Parker Johnston Industries Ltd. Seit Juli 2014 ist die Saddledome Arena wieder bereit für die Events der nächsten Jahrzehnte: ein attraktives Beispiel für die Langlebigkeit
der Sika Roofing-Technologien.