Valorennummer /
ISIN / Common Code
Tranche 1: 40.699.082 / CH0406990827 / 179238594
Tranche 2: 40.699.083 / CH0406990835 / 179238691
Firma und Sitz der Emittentin Sika AG, Zugerstrasse 50, CH-6340 Baar, Schweiz («Sika» oder «Emittentin»)
Verzinsung Tranche 1:
variabel (CHF-3-Monats-LIBOR flat (mit Floor bei 0.00% und Cap bei 0.05%); jeweils
zahlbar am 27. Juni, 27. September, 27. Dezember und 27. März; erstmals am
27. Juni 2018.

Tranche 2:
0.60 % (Step-up Marge im Falle eines Change of Control = 0.125%, gemäss Anleihebedingungen)
p.a., zahlbar jährlich am 27. März, erstmals am 27. März 2019.
Emissionspreis Die Syndikatsbanken haben die Tranche 1 zum Preis von 100.602% des Nennwertes (abzüglich
Kommissionen) und die Tranche 2 zum Preis von 100.351% des Nennwertes (abzüglich Kommissionen)
fest übernommen.
Platzierungspreis Abhängig von der Nachfrage (auch während der Zeichnungsfrist)
Laufzeit Tranche 1: 2 Jahre, fest
Tranche 2: 8 Jahre, fest
Liberierung 27. März 2018
(Tranche 1 und 2)
Rückzahlung Tranche 1:
27. März 2020, zum Nennwert
Tranche 2:
27. März 2026, zum Nennwert
Aufstockungsmöglichkeit Sika behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Zustimmung der Obligationäre den Betrag dieser
beiden Anleihen durch Ausgabe weiterer, mit diesen beiden Anleihen fungibler Obligationen zu erhöhen.
Verkaufsgrösse CHF 5 000 nominal und ein Mehrfaches davon
Verbriefung Bucheffekten auf Basis von Wertrechten; dem Obligationär wird während der ganzen Laufzeit der Anleihen kein Recht auf Aushändigung einer Einzelurkunde eingeräumt.
Zusicherungen Pari-Passu-Klausel, Negativklausel, Cross-Default- und Kontrollwechsel-Klausel (mit Ausnahmen, im Falle der festverzinslichen Anleihe mit Coupon Step-up, falls Mindestrating von BBB erreicht wird, alle gemäss Anleihebedingungen)
Kotierung Die Kotierung wird an der SIX Swiss Exchange AG gemäss Standard für Anleihen beantragt. Die provisorische Zulassung beider Tranchen erfolgt am 23. März 2018.
Der letzte Handelstag der Tranche 1 ist voraussichtlich der 25. März 2020 und der Tranche 2 der 25. März 2026.
Anwendbares Recht und Gerichtsstand Bedingungen, Modalitäten und Form der Anleihen unterstehen Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist Zürich.
Verkaufsbeschränkungen Insbesondere U.S.A, U.S. Personen, EWR, Vereinigtes Königreich und Italien
Rating Tranche 1 und Tranche 2 werden von Standard and Poor’s Ratings Services mit A- bewertet.