VORSORGE

Vorsorgeleistungen an Mitglieder des Verwaltungsrates oder der Konzernleitung werden nur im Rahmen der anwendbaren in- und ausländischen Pensionskassen- oder vergleichbaren Plänen der Gesellschaft bzw. ihrer Gruppen­gesellschaften (einschliesslich Kadervorsorgeplan, Frühpensionierungsplan für Konzernleitungsmitglieder (Wohlfahrtsstiftung) und internationaler Vorsorgeplan) ausbezahlt. Die Leistungen an die Versicherten und die Arbeitgeberbeiträge ergeben sich aus den jeweiligen Plänen bzw. Reglementen.

DARLEHEN, KREDITE

Es werden keine Darlehen, Kredite, Garantien oder andere Sicherheiten der Gesellschaft an ein Mitglied des Verwaltungsrates oder der Konzernleitung ausgerichtet.