Sika AG hat per 31. Dezember 2018 eine kotierte Wandelanleihe (Valorennummer: 41‘399‘024, ISIN: CH0413990240, Ticker: SIK185) mit einem total ausstehenden Nominalbetrag von CHF 1‘650‘000‘000 ausstehend.

Stückelung   Gegenwärtiges
Wandelverhältnis
 
Gegenwärtiger
Wandelpreis
 
Fälligkeit   Zins
 
Zu CHF 20‘000
Nominalwert
105.06525
Namenaktien
mit einem
Nennwert von
CHF 0.01
CHF 190.3579 5.6.2025 0.15% zahlbar
jährlich
am 5. Juni

Soweit Wandelrechte ausgeübt werden, können, nach Wahl der Sika AG, neue oder bestehende Namenaktien der Gesellschaft geliefert werden. Die unter der Wandelanleihe maximal zu liefernde Anzahl Namenaktien der Gesellschaft entspricht 6.11% der per 31. Dezember 2018 ausstehenden Namenaktien. Bis zum 31. Dezember 2018 fand keine Wandlung in Namenaktien statt. Sika AG kann die Wandelanleihe in den folgenden Fällen jederzeit frühzeitig zurückzahlen:

  • nach dem Erfüllungstag zum jeweiligen Nettokapitalbetrag, wenn zum Zeitpunkt der Kündigung weniger als 15% des gesamten Nominalbetrages der Wandelanleihe ausstehend sind;
  • am oder nach dem 21. Kalendertag nach dem 5. Jahrestag des Erfüllungstages zum jeweiligen Nettokapitalbetrag, wenn der VWAP von Sika AG Aktien an mindestens 20 von 30 aufeinanderfolgenden Handelstagen mindestens 130% des Wandlungspreises beträgt.

Weitere Informationen zur Wandelanleihe sind auf der Seite 119 der Download-Version dieses Berichts (abrufbar unter https:// www.sika.com/de/group/Publications/annual_reports01.html) zu entnehmen.