Refurbishment

Refurbishment

Wenn sich Tausende auf die richtige Instandhaltung verlassen können.

Sika stellt einerseits Lösungen für die Betoninstandsetzung und den Betonschutz her: zum Beispiel Reparaturmörtel, Schutzbeschichtungen, Spachtelmassen und Systeme für die strukturelle Verstärkung von Bauteilen. Andererseits werden für den Innenausbau zementöse Ausgleichs- und Nivelliermassen, Fliesenkleber und Fugenmörtel angeboten.

Zukunft des Automobilbaus

Zukunft des Automobilbaus

Die Hälfte aller weltweit produzierten Autos enthalten Sika Produkte. Das sind rund 40 Millionen Fahrzeuge pro Jahr. Jede vierte Autoscheibe wird mit Sika Produkten verklebt. Die „unsichtbaren“ Hochleistungsprodukte helfen der Automobilindustrie, die Trendthemen im Fahrzeugbau, beispielsweise Crashresistenz und Leichtbau, umzusetzen. Dank Sika werden Fahrzeuge sicherer, leichter, sparsamer und umweltfreundlicher.

Building Trust

Building Trust

Christine Kaltsis-Morey
Quality Control Lab Manager, USA

"In der Qualitätskontrolle geht es darum, transparent zu bleiben und zugleich rasch zu reagieren. Dies ist die Grundlage für echte Partnerschaften mit unseren Kunden, Lieferanten und Kollegen."

Supply Chain

Supply Chain

Sika baut Produktionsnetz in Nordamerika weiter aus: Sika hat die existierende Produktionsstätte im Grossraum Atlanta um ein Mörtelwerk erweitert und in Denver ein neues Werk zur Herstellung von Betonzusatzmitteln eröffnet. Die jüngsten Investitionen in die nordamerikanischen Produktionsanlagen stärken die führende Position von Sika in der Entwicklung und Produktion von Systemen und Produkten zum Kleben, Dichten, Dämpfen, Verstärken und Schützen. Insgesamt betreibt der Konzern nun 12 Werke in den Vereinigten Staaten.

Paradigmen- Wechsel

Paradigmen- Wechsel

Trend in der Automobilproduktion: Was bisher geschweisst, genietet oder verschraubt wurde, wird heute und in Zukunft geklebt. Sika bietet ein ganzes Programm von Klebstoffen für die industrielle Fertigung, mit denen unterschiedlichste Materialien verbunden, verstärkt und abgedichtet werden.

Onlinebericht 2013

Onlinebericht 2013

- CHF 5'142 Mio. Nettoerlös (+9.4%)
- CHF 523.5 Mio. Betriebsgewinn (EBIT) (+20.8%)
- CHF 344.7 Mio. Reingewinn (+23.8)
- 38% Umsatz in Schwellenländern
- 73 Patente
Mehr Informationen finden Sie im Sika Online-Bericht 2013.

Nachhaltige Lösungen

Nachhaltige Lösungen

Der Ansatz der Produktnachhaltigkeit von Sika zielt darauf ab, Fallbeispiele aus dem gesamten Lebenszyklus der Produkte und Systeme unter Berücksichtigung der voraussichtlichen Lebensdauer zu analysieren. Dies umfasst sämtliche Lebenszyklusstadien von der Gewinnung der Rohstoffe bis hin zur Produktion, Nutzung und Entsorgung.