Im vergangenen Geschäftsjahr wurde die neue Unternehmensstrategie entwickelt und eingeführt. Neben ambitionierteren Finanzzielen spielen insbesondere die Fokussierung auf operationelle Effizienz, eine Steigerung der Marktdurchdringung sowie die gezielte Ausrichtung des Konzerns auf umweltfreundliche Produkte und Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle.

Die sechs Pfeiler der Strategie

Nachhaltigkeit

Mit den neu definierten Nachhaltigkeitszielen für die Reduktion des Energie- und Wasserverbrauchs sowie des Abfalls wird Sika den Ressourcenbedarf und die Umweltauswirkungen der Produktion minimieren. Als übergeordnetes Ziel verpflichtet sich Sika, bis 2023 den CO2-Ausstoss pro verkaufter Tonne um 12% zu senken.

Marktdurchdringung

Ein strategischer Pfeiler der neuen Strategie 2023 ist die Ausweitung der Marktdurchdringung. Neben der Etablierung des achten Zielmarkts «Building Finishing» werden vor allem das Key Project Management sowie der weitere Aufbau der Distributionskanäle und die Ausweitung des Produktportfolios und dessen Vertrieb in Schwellenländern weiter intensiviert.

Operationelle Effizienz

Ein substanzieller Teil der Margenverbesserung wird durch operationelle Effizienz erzielt. Projekte in den Bereichen Operations, Logistik, Beschaffung und Produktformulierungen sollen zu einer Verbesserung der Betriebskosten von jährlich 0.5% des Umsatzes beitragen.

Innovation

Bis 2023 strebt das Unternehmen an, 25% des Umsatzes mit Produkten zu erzielen, die in den letzten fünf Jahren auf den Markt gebracht wurden. Innovation wird bei Sika immer von den Bedürfnissen der Kunden bestimmt. Diese fliessen sowohl in die Grundlagen- als auch in die angewandte Forschung mit ein. Das Unternehmen hat sich dazu verpflichtet, dass jedes neue Produkt leistungsfähiger und nachhaltiger sein muss als das Vorgängerprodukt. Bereits heute bietet Sika den Kunden eine breite Palette umweltfreundlicher Produkttechnologien an.

Akquisitionen

Akquisitionen sind für Sika ein wichtiges Element der Wachstumsstrategie. Durch Akquisitionen ergänzt Sika das Kerngeschäft mit verwandten Technologien, verbessert gezielt den Marktzugang oder baut Vertriebskanäle aus. So werden Akquisitionen zu Plattformen für weiteres Wachstum.

Unternehmenswerte

Die starke Unternehmenskultur bildet die Basis des Erfolgs. Kundenorientierung, Mut zur Innovation, Nachhaltigkeit und Integrität, Empowerment und Respekt sowie ergebnisorientiertes Management prägen den unternehmerischen Alltag und werden von den Mitarbeitenden rund um den Globus gelebt.

Strategie 2023
Image: Strategie 2023 für nachhaltiges und profitables Wachstum